{lang: 'de'}

Deutschlandweit sorgen mehr als 40.000 Wellnessinstitute für Entspannung, Gesundheit und Schönheit. Reisen in Deutschland ist damit zu einem Synonym für die Verbindung aus abwechslungsreichen Landschaften und vielfältigen Wellness-Programmen geworden. Vom rustikalen Flair des Erzgebirges bis hin in den kühlen Norden überzeugen Spas, Thermen und andere Wellness-Oasen den Reisenden. Eine kleine Erkundungstour durch Deutschlands vielfältige Regionen bietet einen ersten Überblick über die hiesigen Welten der Schönheit und Gesundheit.Heide

Die Reise beginnt im hohen Norden, in der Lüneburger Heide. Hier heißt es entspannen und genießen bei einem Besuch in der Salztherme Lüneburg. Neben einem entschlackenden Bad in Sole wird durch die orientalische Pflegezeremonie “Rasul” der Körper gepflegt und der Geist von Altlasten gereinigt. Die idealen Bedingungen für das kneippsche Gesundheitskonzept sind Wasser, Bewegung und Ernährung. Wo lassen sich diese Grundpfeiler besser umsetzen als in der Weidenlandschaft der Lüneburger Heide!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (34 votes cast)

Tags:

Von: admin im Juli, 2014
{lang: 'de'}
Jeden Tag lassen sich Menschen vom traumhaft schönen Allgäu verzaubern, dabei kommt es auch nicht darauf an, ob jemand eher ein Sommer- oder Wintertyp ist, denn das Allgäu hält mit seinen zahlreichen Erlebnismöglichkeiten Faszinierendes in jeder Jahreszeit bereit. Wer aktiv die Natur entdecken oder vielleicht nur zu sich selbst finden will, das und noch so viel mehr ist im Allgäu jederzeit möglich. Teilnehmer eines Kurz- oder Wochenendtrips kommen dabei ebenso auf ihre Kosten, wie Urlauber, die vielleicht ihren gesamten Jahresurlaub in dieser paradiesischen Landschaft verbringen, z. B. im nebelhornblick.de. Alpinen Wandergenuss kann wohl keine Region so bieten, wie das Allgäu. Wer sich rundherum was Gutes gönnen möchte, ist in den Erlebniswelten des Allgäu genau richtig.

Wandern, Luxus, Wellness, Kultur und Genuss im wunderschönen Allgäu

Gesunde Küche, sanfte Bewegung, Erholung und unberührte Natur, vielleicht ist es die Kombination aus diesen Dingen, die Urlauber hier in eine ganz andere und besondere Welt eintauchen lässt. Kein Wunder, dass viele Gäste jedes Jahr gerne wiederkommen. Auch der Wellnessaspekt wird im Allgäu großgeschrieben. In der herrlichen Natur werden die wirksamen Angebote für mehr Lebensqualität und Gesundheit zum puren Vergnügen, das sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird. Auch für Radfahrer ist das Allgäu ein Paradies, Deutschlands außergewöhnlichster Radfernweg bietet auf 450 Kilometern Touren für jedes Level von leicht bis anspruchsvoll. Entlang der Radroute lassen sich die zahlreichen schönen Allgäuer Orte entdecken und erleben. Auch geführte Radwanderungen sind selbstverständlich möglich.

Im Allgäu Ruhe und Erholung suchen abseits der großen Knotenpunkte

Auch abseits des großen Trubels lassen sich die alle Vorzüge, die das Allgäu zu bieten hat, genießen. Freibergsee, Söllereckbahn oder die Breitachklamm können ohne Probleme zu Fuß erreicht werden, andere sehenswerte Orte wie das Kleinwalsertal oder Oberstdorf können Urlauber bequem mit den Buslinien erreichen. Schnell wird man sich im Allgäu von den Vorzügen eines autofreien Aufenthaltes überzeugen können. Im Allgäu lassen so manche historischen Städte Geschichte wieder lebendig werden und Klöster, Kirchen sowie andere spirituelle Kraftorte zeugen vom traditionell gelebten Glauben dieser Region. Im Allgäu regierten bis Anfang des 19. Jahrhunderts mehr als 150 weltliche und geistliche Herrscher, die sich gegenseitig in ihrer Prunksucht zu übertreffen suchten. Zahlreiche Kunstausstellungen zeugen noch heute von dieser Pracht.
Bildquelle: © by_Janusz Klosowski_pixelio.de
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)

Tags: , ,

Von: admin im Juni, 2014
{lang: 'de'}
© by_kordula - uwe vahle_pixelio.de

© by_kordula – uwe vahle_pixelio.de

Braunschweig lockt seine Besucher mit einer Vielzahl an interessanten Bauwerken und kulturellen Angeboten, wie hier http://zeitorte.de/ zu lesen. Nach Hannover stellt Braunschweig mit rund 250.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Niedersachsen dar. Nimmt man den Großraum um die Stadt hinzu, kommt man sogar auf eine Bevölkerungszahl von etwa einer Million. Der wohl bekannteste Sohn der Stadt war der berühmte Mathematiker Carl Friedrich Gauß, der 1777 in Braunschweig geboren wurde.

Tags: ,

{lang: 'de'}

Das Mittelmeer ist von Deutschland aus sehr leicht zu erreichen. Vor allem im Sommer zeichnet es sich durch sauberes und warmes Wasser aus. Grund genug also, im Sommer einen Urlaub mit der gesamten Familie zum Mittelmeer zu planen. Doch was sind die schönsten Reiseziele für die Familie, welche auch noch am Mittelmeer liegen?

schöner Familienurlaub

© by Uwe Wagschal / pixelio.de

Tags: ,

Von: admin im Februar, 2014
{lang: 'de'}

Der Bodensee zählt zu den schönsten Ferienregionen Mitteleuropas. Der rund 65 Kilometer lange See grenzt an die Länder Deutschland, Schweiz und Österreich, wobei Deutschland die längste Uferlinie aufweist und den größten Anteil besitzt. Die gesamte Region ist touristisch ausgezeichnet erschlossen und bietet daher beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Urlaub. Der Zauber des Bodensees entfaltet sich zu jeder Jahreszeit, und man kann hier ebenso gut einen entspannenden Erholungsurlaub verbringen wie einen Aktivurlaub oder unvergessliche Familienferien.

Von: admin im November, 2013
{lang: 'de'}

Sie schätzen den All Inclusive Urlaub seit Jahren, weil Sie sich auf diese Weise vor Ort um keine weitere Organisation kümmern müssen? Wenn ja, dann haben Sie ein breites Sortiment an verschiedenen Destinationen zur Auswahl, worunter sich mit einer hohen Wahrscheinlichkeit für ausnahmslos jeden Geschmack und auch Anspruch das zusagende Reiseziel ausfindig machen lassen wird, wobei Sie sich hervorragender Konditionen in wirklich allen Bereichen sicher sein können. Neben vielen weiteren spannenden Ländern, in denen Sie die schönste Zeit des Jahres alleine, mit dem Partner oder eben auch mit der gesamten Familie verbringen können, ist wohl unumstritten Ägypten ein ganz heißer Tipp. Kaum ein anderes Land vereint Sehenswürdigkeiten mit geschichtlich beeindruckendem Hintergrund und eine wahrhafte Sonnenschein-Garantie, weshalb Sie den Sightseeing-Trip mit dem gewünschten Strandurlaub geschickt kombinieren können. Wenn Sie jetzt näheres zu diesem spannenden Angebot für einen All Inclusive Urlaub in Erfahrung bringen möchten, seien Ihnen die folgenden Zeilen unbedingt wärmstens empfohlen. Weitere Infos finden Sie auch hier bei ETI.

Von: admin im Juni, 2013
{lang: 'de'}

Unsere deutsche Hauptstadt hat allerhand Sehenswürdigkeiten zu bieten. Rund um die Spree gibt es einzigartige Parks, wunderschöne Alleen und natürlich auch einen Hauch von Kultur. Die früher einmal geteilte Stadt bietet heute Übernachtung in einer Ferienwohnung Berlin. Egal für welches Viertel man sich entscheidet, es sollte nahe der Innenstadt liegen. Mit dem Zug kommt man hier auch sehr zentral am. Der Hauptbahnhof kommt den meisten Provinzlern riesig vor.

Von: admin im Mai, 2013
{lang: 'de'}

Bei Wassersportlern, Wanderern und Genießern ist der Bodensee als Reiseziel sehr beliebt. Auf dem Wasser wird gesegelt oder auch gepaddelt, aber auch beim Schwimmen und Baden haben Wasserratten ihren Spaß. Große Bodenseeschiffe befördern Anwohner und Gäste von Hafen zu Hafen oder laden zu Rundfahrten ein. Mit den Autofähren Konstanz-Meersburg und Friedrichshafen-Romanshorn gelangen Fußgänger, Radfahrer und Motorisierte auf kurzem Weg ans gegenüberliegende Ufer.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (13 votes cast)
Von: admin im Februar, 2013
{lang: 'de'}

Wandern durch urige Wälder mit 1000jährigen knorrigen Eichen und meterhohen Farnen ist wie eine Reise in die Vergangenheit Europas. Zwischen diesen Waldlandschaften grasen auf den Lichtungen Tiere, die einst in großen Herden weite Teile des Kontinents bevölkerten, darunter Wisente, Wildpferde, Wölfe oder Wasservögel. Und solch eine Reise ist in der Tat möglich, wenn man weiß, wo diese einmaligen Wanderpfade liegen. Die Reise geht nach Nordhessen, genauer gesagt ins Weserbergland des Mittelgebirges im Landkreis Kassel. In dieser Gegend befindet sich der Reinhardswald, auf seinem Areal entstand 1571 der erste Tierpark Europas.

{lang: 'de'}

Viele Leute sind schon heute an der Planung, wie und wo der nächste Sommerurlaub verbracht werden soll. Es werden verschiedene Angebote im Internet durchforstet, damit die passende Unterkunft gefunden wird. Praktisch ist es, in einer ruhigen Minute eine Checkliste anzufertigen, damit nichts vergessen wird, was im Urlaub wichtig ist. Bis zur Abreise können noch einige Punkte ergänzt werden, denn manchmal kommen Dinge dazu, welche unbedingt mit auf die Reise gehen müssen. Besonders kurz vor der Abreise entsteht fast immer eine gewisse Hektik und bei einer Checkliste muss nur angehakt werden, welche Gepäckstücke schon im Koffer sind. Auf diesem Weg wird die Gefahr wesentlich minimiert, dass wichtige Dinge vergessen werden. Es gab schon Fälle, wo die Familie auf dem Flughafen stand und die Tickets lagen zu Hause auf dem Küchentisch.